WIR DANKEN

 

Danksagung der Projektgruppe Wende-Denkmal - dem Denkmal zur Erinnerung an die Wende und Friedliche Revolution in Plauen.

 

Schirmherr:

Ministerpräsident des
Freistaates Sachsen -
Stanislaw Tillich

> Festrede zur Einweihung

 

Denkmalfinanzierung:

Kosten für den Bau des Denkmals: ca. 60.000 Euro

60.008,24 Euro eingegangene Spenden

Gespendet haben:
+++ VOLKSBANK VOGTLAND 300€ +++ HANS CHRISTIAN WIEDE 100€ +++ EGON TIPPNER 20€ +++ LIONS CLUB PLAUEN 1.000€ +++ MANFRED VOLLSTAEDT 10€ +++ HEINZ GERISCH 200€ +++ UWE LUDWIG UND FRAU 10€ +++ TINO VOIGT 10€ +++ GÜNTER UND CHRISTINA SCHMIDT 50€ +++ CHRISTINE RUDOWSKY 20€ +++ KARL CONRAD UND FRAU 20€ +++ WOLFGANG UND JULIANE PLETZ 50€ +++ ELKE REIHER 20€ +++ SIEGFRIED ERBE 50€ +++ DR. VOLKMAR GLAESER UND FRAU 100€ +++ REGINA UND ALEXANDER SCHULZ 10€ +++ JUTTA GRIMM 20€ +++ WOLFGANG PARTHON 50€ +++ GOTTHARD SCHMIDT UND FRAU 20€ +++ EVA BAEUERLE 5€ +++ KATRIN SCHNEIDER 10€ +++ BÜRO BRIGITTE WINDISCH 50€ +++ BERND STROBEL UND FRAU 10€ +++ KLAUS UND KLAUDIA DORNFELD 20€ +++ WOLFRUM HILKE 100€ +++ INNUNG VOGTLÄNDISCHES ELEKTROHANDWERK 1.000€ +++ IRMGARD KETSCHER 20€ +++ INITIATIVE PLAUEN 50€ +++ MARTINA BIALAS 3€ +++ FRANK GRUENERT UND FRAU 50€ +++ ROLF SCHWANITZ 500€ +++ DIETER QUAECK 10€ +++ STEFFEN SCHNEIDER 35€ +++ BERND UNGER UND FRAU 20€ +++ WEIS BAUUNTERNEHMEN WEBA PLAUEN GMBH 75€ +++ JÜRGEN MELLE UND FRAU 100€ +++ RALPH MAHL 100€ +++ FLEISCHEREI ULLRICH ROSSNER 100€ +++ HEINZ MAX 20€ +++ UTE ZSCHAUER 30€ +++ DR. SIEGMAR OEHME 100€ +++ CHRIS BRÄUNIG 10€ +++ DR. VOLKER KOECHER 100€ +++ ROBERT HAGER 1.000€ +++ SIEGMAR WOLF 50€ +++ WILFRIED SONNENBERG UND FRAU 100€ +++ WALTRAUD NEELS 50€ +++ PETER SEIDEL 100€ +++ SVEN SCHUBERTH 10€ +++ VOLKER NEIDEL 100€ +++ DIETER SCHUBERT 25€ +++ FRIEDRICH WILHELM LAUTENSCHLÄGER 300€ +++ HARALD KUEHN UND FRAU 100€ +++ MANFRED UND CHRISTA SCHALLER 100€ +++ ALOIS SCHIRMER 100€ +++ FREUNDE DES VOGTLANDMUSEUMS 100€ +++ WANDERGRUPPE ZU HIMMELFAHRT 325€ +++ HORST WUNDERLICH UND FRAU 20€ +++ ZAHNARZTPRAXIS RUDDIGKEIT 200€ +++ MORGNER BAU GMBH 200€ +++ WOLFRUM HILKE 100€ +++ SCHMIDT'S FEINKOST 2.500€ +++ LANDRATSAMT VOGTLANDKREIS 25€ +++ BERND RENTZSCH 50€ +++ FICKENSCHER & FISCHER GARDINENHANDEL 20€ +++ ULRICH WOELFEL 50€ +++ OTTO JOERG 1,99€ +++ ELEKTROTECHNIK PLAUEN GMBH 500€ +++ JOHANNES BAUMGAERTEL 200€ +++ FRIEDRICH GEORGI UND FRAU 25€ +++ HEIDEMARIE SPANNER 150€ +++ FRANZ GLANC 5€ +++ CHRISTEL GLANC 20€ +++ HEIDEMARIE FLEISCHER 10€ +++ FRANK HOLZMUELLER 50€ +++ KAI GRÜNLER 50€ +++ KLAUS GRUBER 100€ +++ WALDHAUS REIßIG 100€ +++ JOHANNES HEILMANN 50€ +++ GERTRAUDE KLAUS 55€ +++ INGRID BRETHACK UND RAINER TRÖGER 30€ +++ KLAUS UND GERHILD STRAKA 20€ +++ FRANK RAUH UND FRAU 10€ +++ WTU - WEISCHLITZER TIEFBAU UND UMWELTSCHUTZ GMBH 100€ +++ EKKEHARD WOLFRUM UND FRAU 20€ +++ KIWANIS-CLUB PLAUEN E.V., STERNQUELL BRAUEREI GMBH, FLORENTINA STICKEREIGESELLSCHAFT MBH, HYDRAUFLEX GMBH, PARKHOTEL PLAUEN, GERHARD LIEBSCHER: 10.361,56€ +++ WOLFGANG SCHMIDT UND FRAU WALTRAUD 200€ +++ DR. PETER JOHN UND FRAU 100€ +++ EDV SERVICE OLIVER STRAKA 50€ +++ TINO HECKER 10€ +++ ANNETTE SANNE 100€ +++ KURT STEMPELL UND FRAU 20€ +++ JOSEPH KNOTT 20€ +++ KARIN ENDERS 10€ +++ WALTER BUTTGEREIT UND FRAU 10€ +++ DR. W. SCHUTH 100€ +++ SIEGMAR WOLF 20€ +++ CHRISTEL KIESSIG 100€ +++ ANDY GLANC 35€ +++ HANS-HEINRICH MATTHIAS 1.000€ +++ DR. MATTHIAS PLEWINSKI 100€ +++ WOLFRUM HILKE 30€ +++ RENATE MOCKER 10€ +++ ANKE SEIDEL 20€ +++ CORNELIA WERNER 20€ +++ CLAUS UND WALTRAUD NICOLAI 50€ +++ DR. WOLFGANG ELHARDT 50€ +++ FRANK NEUHOFF 18€ +++ ALBERT DRESSEL UND FRAU 50€ +++ BAD BRAMBACHER MINERALQUELLEN & STERNQUELL BRAUEREI GMBH 3.689,90€ +++ FRANK HEIDAN 1.500€ +++ JUERGEN WEIMANN UND FRAU 50€ +++ SILKE WERNER 100€ +++ BESCHÄFTIGTE DER BERUFSGENOSSENSCHAFTLICHEN BILDUNGSSTÄTTE JÖßNITZ 1.000€ +++ RAINER HEMLEP 50€ +++ GISELA SCHÜLL 5€ +++ SIEGFRIED UND RENATE SALZBRENNER 100€ +++ VR BANK HOF EG 1.000€ +++ ANTJE KÖHLER 50€ +++ ELEKTRO SACHS, INH. ERIK SACHS 100€ +++ WOLFRUM HILKE 50€ +++ LIONS CLUB AUERBACH 300€ +++ INGRID LOSLEBEN 20€ +++ ABFALLENTSORGUNG PLAUEN 1.000€ +++ WOLFGANG UND RITA FRANKE 100€ +++ INGEBORG HANSEN 25€ +++ KFZ MEISTERBETRIEB JOCHEN GEBAUER 100€ +++ INGRID ZENKER 10€ +++ WERNER DRESCHER UND FRAU 20€ +++ ROTARY CLUB PLAUEN 3.000€ +++ STADT-GALERIE PLAUEN 5.000€ +++ UWE UND SILVIA DETTLOFF 100€ +++ FAMILIE JOHN: GISELA, NADINE, DR. RUDOLF UND ERIK JOHN 55,55€ +++ RALF ROEHLING UND FRAU 20€ +++ KLAUS-DIETER WALDMANN 100€ +++ ULRICH SCHNEIDER 20€ +++ MODESPITZE PLAUEN GMBH 200€ +++ GUIDO UND RITA KLAUS 50€ +++ KATRIN PAUL 10€ +++ LOTHAR PAUL UND FRAU RENATE 20€ +++ DIETMAR LEPPERT 50€ +++ KERSTIN SILKE RUDERT 5€ +++ DR. LUDWIG UND DR. URSULA LINDNER 100€ +++ RONALD SCHILLING 50€ +++ LUTZ UND STEFFEN STROBEL 20€ +++ NORBERT CZENCZEK 20€ +++ IRMGARD KETSCHER 30€ +++ CDU VOGTLAND 161,56€ +++ LIONS CLUB HOF 500€ +++ MARKUS LOTHAR WINKELMANN 150€ +++ VOLKSBANK VOGTLAND 1.000€ +++ THOMAS UND BRIGITTE KÜTTLER 100€ +++ AEHO-VERWALTUNGS GMBH 500€ +++ HOLZMANN VERLAG 150€ +++ UTZ DAMM 100€ +++ GUDRUN SCHREIBER 15€ +++ SOROPTIMIST CLUB PLAUEN 370€ +++ FAMILIE SCHMIDTKE 100€ +++ HEINZ LUKASCHEWITZ 10€ +++ SABINE UND STEFAN LEISTNER 200€ +++ B+M SICHERHEITSTECHNIK PLAUEN GMBH 200€ +++ MITTELSCHULE WEISCHLITZ 2.500€ +++ SVEN FROTSCHER 50€ +++ PARTYSERVICE ANJA BAUMERT 50€ +++ GEMEINHARDT PETER 50€ +++ MARCO PENZEL 50€ +++ FREYER MARKTFORSCHUNG GMBH 250€ +++ HILLA GRIMM 20€ +++ ROLAND UND SONJA FLICKINGER 30€ +++ THOMAS FRIEDRICH 20€ +++ FRIEDRICH UND INGRID BURKHARD 50€ +++ PETER UND SILIVIA WECK 100€ +++ PROF. DR. HARALD SIMONS 50€ +++ ANGELA GRAU 50€ +++ MAGNETTO AUTOMOTIVE DEUTSCHLAND 1.000€ +++ MARKUS GLÜCK 100€ +++ JÜRGEN GÜNTHER 100€ +++ NEUBERT GMBH 100€ +++ GERHARD UND HEIDI PFLEIDERER 20€ +++ FRANK TAUBNER 20€ +++ ROLF THIEME 50€ +++ THOMAS KÖNIG 40€ +++ SANITÄTSHAUS SCHÖNE 100€ +++ THOMAS KAISER 20€ +++ VOGTLANDKREIS 5.000€ +++

> Spendenliste...

Das Projekt wurde von

Freistaat Sachsender Sächsischen Staatsregierung unterstützt.

> Mehr dazu...

.

Ministerpräsident Tillich übernimmt Schirmherrschaft

MP Tillich übergibt FördermittelStanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, hat die Schirmherrschaft für das geplante Wende-Denkmal in Plauen übernommen.

Im Rahmen eines Empfangs am 10.06.09, der von den Initiatoren des Denkmal-Projekts organisiert worden war, äußerte er sich auch zur besonderen Rolle, die Plauen während der Wende gespielt hat. Seiner Aussage nach sollte Plauen künftig "in einem Atemzug mit Leipzig und Dresden" genannt werden. Dies zu berücksichtigen, habe er auch Bundespräsident Köhler gebeten, da die Menschen in Plauen während der Friedlichen Revolution ein größeres Risiko eingegangen sind.
Zum Zeitpunkt der  Großdemonstration am 7.10.89 in Plauen war bekanntlich noch nicht absehbar, ob die DDR-Sicherheitskräfte nicht doch mit Waffengewalt gegen die Demonstranten vorgehen würden.

Lobende Worte fand Tillich auch für das breite bürgerschaftliche Engagement der Vogtländer, die weitgehend aus eigener Kraft ihr Denkmal zur Friedlichen Revolution errichten wollen.

Am Ende seiner Ansprache  übergab Tillich einen Fördermittelbescheid des Freistaates Sachsen in Höhe von 28.240 Euro.
Diese Mittel sollen unter anderem für projektbegleitende Aktivitäten und Veranstaltungen sowie eine Filmdokumentation zur Friedlichen Revolution in Plauen verwendet werden.

 

Zum Abschluss seines Besuchs kündigte Tillich an, bei der Grundsteinlegung für das Denkmal am 7. Oktober 2009 dabei zu sein. (da)


Bild (da): Ministerpräsident Tillich (rechts) übergibt den Fördermittelbescheid des Freistaates Sachsen an Udo Morgner, Vertreter der Projektgruppe Wende-Denkmal.

10.06.2009



.
.

xxnoxx_zaehler